ADVANCEPEDIA

Chondroitinsulfat

Chondroitin ist einer der Hauptbestandteile des Knorpels. Es trägt dazu bei, den Abbau des Knorpels zu reduzieren, der mit fortschreitendem Alter eintritt und mit Schmerzen, Entzündung und Steifheit einhergeht, wenn die Knochen schmerzhaft aneinander reiben. Chondroitin schützt die Gelenke und verleiht dem Knorpel mehr Elastizität. Bei Gelenkverschleiß (ältere, übergewichtige, sportliche Hunde...) wird seine Zugabe in Form von Chondroitinsulfat im Futter empfohlen. Es wird normalerweise zusammen mit Glucosamin verabreicht, das die Knorpelregeneration unterstützt.