ADVANCEPEDIA

Omega-6-Fettsäuren

Omega-6-Fettsäuren sind am Aufbau der Zellmembranen beteiligt. Sie alle sind Derivate der Linolsäure, einer essentiellen Fettsäure, die in einigen Pflanzenölen enthalten ist. Unter anderem tragen Omega-6-Fettsäuren zum Zusammenhalt der Zellen bei, und sie verbessern die Schutzschicht der Haut, indem sie den Wasserverlust durch die Haut, der zur Austrocknung führt, bremsen. Auf diese Weise fördern sie eine gesunde Haut und volles, glänzendes Fell.